Skip navigation

Weiterbildung zur/zum Systemischen Coach *

Grundkurs

Coaching ist eine Form der Beratung und Begleitung von Personen sowie Teams im Kontext Ihrer beruflichen Herausforderungen und Fragestellungen. Systemisches Coaching fokussiert dabei auf den Coachee in seinem Verhältnis zu seinem Unternehmen (Ziele, Kultur), seinem sozialen Umfeld (Familie, Freunde) und seinem Arbeitsfeld (Mitarbeiter, Kunden). Das Coaching unterstützt den Coachee, seine Ziele im Spannungsfeld von Leistungsanforderungen, Mitarbeiterverantwortung und persönlich-professioneller Weiterentwicklung zu erreichen. Es fördert hierdurch die Entfaltung personaler Potenziale und die Weiterentwicklung des Unternehmens.

Kontext und Zielgruppen

Coaching wird in zunehmendem Maß von Menschen mit Mitarbeiterverantwortung in Anspruch genommen.

Die Weiterbildung Coaching qualifiziert die Teilnehmenden, Führungspersonen, Teamleitungen und freie BeraterInnen sowie Teams in ihren Entwicklungsprozessen zu begleiten und zu beraten, um im Spannungsfeld von Person, Organisation und relevanten Umwelten die beruflichen Herausforderungen zu bewältigen. 

Inhalte und Kompetenzen

Die Weiterbildung befähigt die Absolvent*innen,

  • ein theoretisches Verständnis für Coachingprozesse zu entwickeln,
  • praxistaugliche Instrumente der Gesprächsführung kennenzulernen und sich anzueignen,
  • ihr Handeln in ihrer Rolle im organisatorischen Kontext zu verstehen,
  • diagnostisches Handwerkszeug für die Analyse von Organisationen anzuwenden.

Abschluss

* Ziel der Weiterbildung ist der Erwerb des Zertifikats Systemischer Coach. Die Weiterbildung entspricht den Rahmenrichtlinien für die Zertifizierung durch die Systemische Gesellschaft (SG). Das Systemische Institut Tübingen ist Mitgliedsinstitut der SG.

 

Ausschreibung Weiterbildung Systemisches Coaching 2020 (WBC-2020)

 

Informationsabend: 11. März 2020 18:00 – 21:00 Uhr
an der Evangelischen Hochschule Ludwigsburg
Anmeldung über: ifweh-ludwigsburgde

 

Start der nächsten Weiterbildung (WBC-2020)

Termin

24. September 2020

Kursleitung: Regina Kipp

Ort

Institut für Fort- und Weiterbildung der Evangelischen
Hochschule Ludwigsburg , Paulusweg 6, 71638 Ludwigsburg

Anmeldung

Anmeldung über die Evangelische Hochschule Ludwigsburg
ifweh-ludwigsburgde