Skip navigation

Häufig gestellte Fragen

Seminare

Häufig gestellte Fragen zu unseren Seminaren:

Findet das Seminar in Präsenz statt?

Ist das Seminar als Präsenz-Seminar gebucht, findet es auch - Stand heute - in Präsenz statt. Wir informieren alle Teilnehmenden, sobald sich etwas an dem Format ändern sollte. Unter "Aktuelles" auf unserer Startseite finden Sie die aktuellen Hygieneinfos.

Gibt es noch freie Plätze in diesem Seminar?

Wir arbeiten auf unserer Homepage mit Ampelfarben: schauen Sie sich den gewünschten Kurs an. Zeigt es ein grünes Männchen, gibt es noch genug freie Plätze. Zeigt es ein orange-farbiges Männchen, sollten Sie schnell buchen, da nu noch 1-3 Plätze frei sind. Zeigt es ein rotes Männchen, ist der Kurs voll. Es besteht jedoch die Möglichkeit sich auf die Warteliste setzen zu lassen.


Wie buche ich ein Seminar?

Bitte melden Sie sich ausschließlich über unsere Homepage an, unter dem Menüpunkt „Seminare & Fachtage“, finden Sie alle Seminare. Klicken Sie auf „Details“ und das entsprechende Anmeldeformular erscheint.

https://www.systemisches-institut-tuebingen.de/de/seminare/uebersicht-seminare#/de/classes?department=3


Kann man im Seminarhaus übernachten?

Nein es gibt keine Übernachtungsmöglichkeiten in unseren Seminarhäusern. Wir bieten auf unserer Homepage unter „Das Institut“ – „Veranstaltungsorte“ eine Übernachtungsliste mit Empfehlungen an:

https://www.systemisches-institut-tuebingen.de/de/inst/das-institut/veranstaltungsorte


Wie viele Unterrichtseinheiten sind es pro Tag?

Pro Tag sind es 9 UE a 45 Minuten.


Wann bekomme ich die Rechnung?

Sie bekommen die Rechnung automatisch vor Ihrer gebuchten Veranstaltung per E-Mail.


 

Befindet sich Ihre Frage nicht hier dürfen Sie sich gerne an unsere Ansprechpartnerin wenden.


Weiterbildungen

Häufig gestellte Fragen zu Weiterbildungen

Welche Seminare benötige ich für welchen Abschluss?

Im Curriculum finden Sie unter Punkt 5 welche Seminare Sie benötigen.

Wie sind die Kündigungsfristen bei einer Weiterbildung?

Die vorzeitige Beendigung/Kündigung der Weiterbildung ist mit einer Kündigungsfrist von 6 Wochen zum Quartalsende von beiden Vertragspartnern möglich. Die Kündigung muss schriftlich erfolgen. Eine Begründung ist nicht notwendig.


Wie werden die Intervisionsgruppen gebildet?

Die Intervisionsgruppen werden in der 1. Supervisionstermin gebildet.


Wo finde ich die Termine für die Intervisionsgruppen?

Die Intervisionsgruppen sind selbstorganisiert und haben einen Umfang von 72 UE


Befindet sich Ihre Frage nicht hier dürfen Sie sich gerne an unsere Ansprechpartnerin wenden.


SG-Zertifizierung

Häufig gestellte Fragen zur SG-Zertifizierung:

Wann muss ich meine Absichtserklärung abgeben?

Sie schicken diese, so bald wie möglich (z.B. noch vor oder kurz nach Ihrem Abschluss), aber auf alle Fälle vor dem Versand Ihrer Protokolle die ausgefüllte Absichtserklärung per PDF an: querbachsystemisches-institut-tuebingende


Warum benötige ich eine Bescheinigung der aktuellen Weiterbildungsteilnahme?

Sie erhalten von uns nach Abgabe der Absichtserklärung, sofern Sie noch als aktuelle Weiterbildungsteilnehmer*in zählen, folgende Bescheinigung: https://systemische-gesellschaft.de/wp-content/uploads/2013/05/Formular-Bescheinigung-WB-Teilnehmende.pdf

Als aktuelle Weiterbildungsteilnehmer*in zahlen Sie den vergünstigten SG-Mitgliedsbeitrag. Diese Bescheinigung ist 4 Wochen gültig.


Wie werde ich Mitglied bei der SG?

https://systemische-gesellschaft.de/mitglieder/sg-mitglieder/mitglied-werden/


Bis wann zähle ich als Weiterbildungsteilnehmer*in, um den vergünstigten SG-Mitgliedsbeitrag zu zahlen?

https://systemische-gesellschaft.de/mitglieder/sg-mitglieder/beitragsordnung/


Wie beantrage ich den SG-Weiterbildungsnachweis?

https://systemische-gesellschaft.de/weiterbildung/nachweis-beantragen/


Wann beantrage ich die SG-Mitgliedschaft?

Am besten beantragen Sie die Mitgliedschaft in dem Jahr, in dem Sie die SG-Zertifizierung anstreben.


Nachdem ich meinen Antrag abgeschickt habe, bekam ich eine E-Mail von der SG, dass mir Protokolle fehlen, obwohl ich alles abgegeben habe.

Sie können das SG-Zertifizierungsfähige Zertifikat SGZZ nachreichen, dieses erhalten Sie von uns, sobald Sie alle Rahmenrichtlinien für SG-Zertifizierung erfüllt haben.


Ist die SG-Mitgliedschaft auch der SG-Antrag?

Nein, die Mitgliedschaft bei der SG ist die Voraussetzung für den Antrag auf den SG-Weiterbildungsnachweis.


Welche Unterlagen muss ich meinem SG-Weiterbildungsnachweis beilegen?

Bitte schauen Sie sich hierzu den Ablaufplan an. Diesen finden Sie hier.


Was brauche ich damit ich mich zertifizieren lassen kann?

Die Rahmenrichtlinien entnehmen Sie bitte folgendem Link:

https://systemische-gesellschaft.de/weiterbildung/sg-zertifikat/


Ist die Absichtserklärung auch der Antrag bei der SG?

Nein, die Absichtserklärung ist für uns (SI Tübingen) eine Ankündigung, dass Sie den Antrag auf Erteilung eines SG-Weiterbildungsnachweises stellen möchten. Wir vermerken Ihre Ankündigung in unserem System und erinnern Sie falls in Ihren Unterlagen zum Stichtag etwas fehlen sollte.


Schickt das SI Tübingen die Bescheinigung an die SG?

Nein, die Bescheinigung über Ihre aktuelle Weiterbildungsteilnahme legen Sie bitte Ihrem SG-Mitgliedsantrag bei.


Ich habe alle Protokolle abgegeben, aber bisher nichts vom SI erhalten?

Sie erhalten das SGZZ Mitte Februar bzw. Mitte Juli. Also nach dem jeweiligen Stichtag. Falls Sie Ihr SGZZ Anfang März bzw. Anfang August noch nicht erhalten haben, dürfen Sie gerne nochmal nachfragen.


Ich möchte meine Aufbauweiterbildung zertifizieren lassen, was muss ich beachten?

Bitte senden Sie uns mit Ihrer Absichtserklärung das SI Zertifikat, SGZZ oder das SG-Zertifikat Ihrer Weiterbildung systemische Beartung (WBB) zu, dann können wir alle weiteren Schritte mit Ihnen besprechen.


Befindet sich Ihre Frage nicht hier oder im Ablaufplan dürfen Sie sich gerne an unsere Ansprechpartnerin wenden.