Skip navigation

Systemische Supervision

Mit unserem Angebot Systemische Supervision richten wir uns an Fachkräfte aus psychosozialen und anderen Arbeitsfeldern.

In sozialen, beraterischen und therapeutischen Arbeitskontexten sind Professionelle gefordert,  immer wieder mit unterschiedlich zusammengesetzten und unterschiedlich „funktionierenden“ Systemen zu kooperieren.  Die Vielfalt der Anforderungen erfordert ein hohes Maß an Selbstreflexion, Rollenklarheit, Analyse- und Methodenkompetenz.

Mit einem vielfältigen systemisch-lösungsorientierten Methodenrepertoire unterstützen wir Sie bei der Erweiterung Ihrer Handlungsmöglichkeiten.

Supervisionsformen:

In der Einzelsupervision begleiten wir Sie dabei, Ihre eigenen Rollenvorstellungen und Ansprüche im Zusammenhang mit ihrem beruflichen Kontext zu reflektieren und für sich selbst zieldienliche, funktionale Haltungen und Lösungen zu entwickeln. Der Fokus der Supervision orientiert sich an Ihrem Auftrag. Der Erhalt der Arbeitsfähigkeit sowie der eigene Energiehaushalt können ebenso Thema sein wie die Reflexion Ihrer spezifischen  Rolle, beispielsweise als Führungskraft unter schwierigen Kontextbedingungen.

In der Fallsupervision bearbeiten wir Fragestellungen aus Ihrer beruflichen Praxis mit Ihren KundInnen/KlientInnen. Ziel der Fallsupervision ist die Erweiterung von Perspektiven und der möglichen Handlungsoptionen, verbunden mit einer Idee für den „nächsten Schritt“. Fallsupervision kann in der Gruppe, im Team oder im Einzelsetting stattfinden.

In der Teamsupervision  bieten wir Ihnen die Möglichkeit Rollen, Aufgaben, Ziele und Fragen von Zuständigkeiten innerhalb Ihres Teams zu reflektieren, zu klären oder je nach Auftrag auch gemeinsam neu zu formulieren. Ein Ziel von Teamsupervision kann sein, die berufliche Interaktion innerhalb des Teams im Zusammenhang mit der Institution und dem Klientel bzw. Auftrag zu reflektieren, Unterschiedlichkeit von Teammitgliedern als Chance und Ressource zu nutzen und aus evtl. bestehenden Konfliktmustern auszusteigen. 

Besondere Angebote für Sie:

Für den kleinen Geldbeutel

Einige unserer Supervisor*innen in der Weiterbildung Systemische Supervision bieten systemische Supervision mit besonderen finanziellen Konditionen an.

Bei Interesse vermerken Sie dies bitte in Ihrer Anfrage.

 

 

Einmalig & kostenfrei

Wir suchen regelmäßig für unsere Weiterbildungsteilnehmenden für Supervision Eltern, Familien, Jugendliche, Einzelpersonen oder Teams, die die Möglichkeit einer einmaligen kostenfreien Supervision mit kompetenter Begleitung durch eine Lehrsupervisor*in nutzen wollen. 

Bei Interesse fragen Sie uns an.

Online Angebote

Einige unserer Supervisor*innen sind speziell jetzt in der Corona-Zeit mit besonderen Angeboten für Sie da.

Online - „draussen“ oder Telefonberatung

Teilen Sie uns gerne Ihr Anliegen / Ihre Anfrage per E-Mail mit.

Bitte schreiben Sie uns Ihre Anfrage an:

infosystemisches-institut-tuebingende

oder über unser Kontaktformular