Weiterbildung Systemische Beratung (SG) für Führungskräfte

Grundkurs

 

Systemisch orientierte Konzepte und lösungs- bzw. ressourcenorientierte Formen der Beratung und Begleitung machen in Unternehmen des Profit- und Non-Profit-Bereichs Karriere. Anders formuliert: sie gewinnen an Bedeutung.

 

Führungskräfte können nur durch Beratungskompetenz erfolgreich wirken. Von Führungskräften wird eine reflektierte Handlungskompetenz gefordert. Dieses Know-how wird in der Weiterbildung „Systemische Beratung für Führungskräfte“ praxisnah, theoretisch fundiert und methodenreich vermittelt und erworben.

 

 

Kontext und Zielgruppen

Die Weiterbildung „Systemische Beratung für Führungskräfte“ versteht sich als Grundlagencurriculum für Kontexte, in denen Beratung und Führung gefragt ist. Systemische Handlungskonzepte empowern Einzelpersonen, Familien, Teams, Arbeitsgruppen, Mitarbeitende und Organisationen. Die Weiterbildung qualifiziert Führungskräfte, Leitungskräfte, Teamverantwortliche, Projektleitende, KoordinatorInnen, ReferentInnen und Menschen mit Personalverantwortung im Non-Profit-Bereich.

Inhalte und Kompetenzen

Die Weiterbildung befähigt die AbsolventInnen,

  • systemische Theorien praxisrelevant zu verstehen und sie für Beratungskontexte und Fragen von Führung mit unterschiedlichen Zielgruppen zu beantworten,
  • ausgehend von systemtheoretischen Beschreibungsmodellen und konstruktivistischen Denkmodellen Methoden und Techniken zielgerichtet und lösungsorientiert anzuwenden,
  • verschiedene Rollen als VorgesetzteR, BeraterIn, Coach und KooperationspartnerIn zu reflektieren und sie kontextangemessen einzunehmen,
  • Möglichkeiten und Grenzen der Führungsrolle auszuloten,
  • ihre Fähigkeiten zur Gesprächsführung und Steuerung von Kommunikationsprozessen zu erweitern,
  • ihr Methodenrepertoire für Einzelberatung und Teammoderation auszubauen,
  • ihre Professionalität bei beratenden und leitenden Tätigkeiten weiterzuentwickeln.

Abschluss

Ziel der Weiterbildung ist der Erwerb des Zertifikats Systemische Beraterin/Systemischer Berater (SG). Die Weiterbildung entspricht den Rahmenrichtlinien für die Zertifizierung durch die Systemische Gesellschaft (SG). Das SI Tübingen ist Mitgliedsinstitut der SG.

Informationsabend

11. Oktober 2018, 19.00 Uhr

 

Ort für Infoabend:

ARAMIS – Tagungs- und Sporthotel

Siedlerstraße 40

71126 Gäufelden/Nebringen

 

Wir bitten um Anmeldung zum Infoabend per E-Mail an: info@systemisches-institut-tuebingen.de

Weiterbildung Systemische Beratung (SG) für Führungskräfte

Start der Weiterbildung: 27. Mai 2019

 

Anmeldeschluss zur Weiterbildung: 15. Januar 2019

 

Weiterbildung Systemische Beratung (SG) für Führungskräfte:

 

» Termine (WBB-FKS-FK-2019)

» Curriculum (WBB-FKS-FK-2019)

» Preise (WBB-FKS-FK-2019)

 

Veranstaltungsort für die Module der Weiterbildung:

ARAMIS – Tagungs- und Sporthotel

Siedlerstraße 40

71126 Gäufelden/Nebringen

aramis.de

 

Die Veranstaltungsorte sowie die Termine für die weiterbildungsbegleitenden Supervisionsgruppen folgen

 

 

 

Anmeldung für eine Weiterbildung

Melden Sie sich für unsere Weiterbildungen an.

» Zur Anmeldung

Ihre Ansprechpartnerin für Weiterbildungen

Melanie Perjet

perjet@systemisches-institut-tuebingen.de

Tel.: 0176 - 47355075