Skip navigation

Grundlagenseminare

In unseren Grundlagenseminaren vermitteln wir praxisnah und erlebnisorientiert systemische Basiskompetenzen, systemische Haltungen und ein vielfältiges Methodenrepertoire für systemisch-lösungsorientiertes Arbeiten. Dabei legen wir großen Wert auf die Praxistauglichkeit und Anwendbarkeit in unterschiedlichen sozialarbeiterischen, psychosozialen, pädagogischen und beraterischen Arbeitskontexten.

Die Grundlagenseminare I, II und III sollten in dieser Reihenfolge besucht werden, da sie aufeinander aufbauen. Die Buchung eines einzelnen Grundlagenseminars ist dennoch möglich.

Systemische Handlungskonzepte in Praxis und Theorie

Grundlagenseminar I

Das systemische 1 x 1

In diesem Grundlagenseminar werden wichtige Basiselemente systemischen Arbeitens praxisnah vermittelt.

Systemische Gesprächsführung und Kommunikation

Grundlagenseminar II

Reden ist Silber, Schweigen ist Gold ...

In vielen Arbeitskontexten gehören Beratungs- und Gesprächsführungskompetenz zu den wesentlichen Kernqualifikationen.

Systemische Interventionen

Grundlagenseminar III

Vielfalt im Methodenkoffer

Das Seminar bietet die Möglichkeit, das eigene methodische Handwerkszeug für die Beratung von Familien und Einzelpersonen sowie die Be- gleitung von Teams zu erweitern.