Für Weiterbildungsteilnehmende der Weiterbildung Systemische Beratung:

Diese SG-Jahrestagung 2023 kann als Fachtag/e oder als 2-tägiges Vertiefungsseminar für die Weiterbildung Systemische Beratung anerkannt werden.
 

Anerkennung als Fachtag/e:
Die Preise für die SG-Jahrestagung liegen über unseren Fachtagspreisen, die im Weiterbildungspreis enthalten sind. Falls die SG-Jahrestagung anstelle eines/zweier Fachtage im Rahmen der Weiterbildung gebucht wird, ist dies mit einem Aufpreis verbunden. Die Buchungsoptionen für die SG-Tagung sind auf der Homepage veröffentlicht (z. B. Tagungspreis für beide Tage mit Frühbucherrabatt, Buchung eines einzelnen Tages,… ). Der Aufpreis berechnet sich je nach Wahl der von Ihnen gewünschten Option. Vom SG-Jahrestagungspreis werden der oder die im Weiterbildungspreis noch enthaltenen Fachtage mit (je) 95 € (normaler Fachtagspreis) abgezogen.

Wichtige Bitte: bei der Buchung der SG-Jahrestagung bitte bei dem Buchungskommentar unbedingt das Kurskürzel Ihrer Weiterbildung sowie die Anzahl der Fachtage angeben, die Sie anrechnen lassen möchten, damit Ihnen nicht der volle Preis für die SG-Jahrestagung berechnet wird.
 

Anerkennung als 2-tägiges Vertiefungsseminar:
Die 2-tägige SG-Jahrestagung 2023 kann als 2-tägiges Vertiefungsseminar für die Weiterbildung Systemische Beratung angerechnet werden. Sie können alternativ zu einem 2-tägigen Vertiefungsseminar also auch die 2-tägige SG-Jahrestagung buchen. Dies ist eventuell mit einem Aufpreis verbunden.

Bei Buchung bis zum 30.11.2022 (Frühbucherzeitraum):
2-tägige SG-Jahrestagung ohne Abendprogramm: kein Aufpreis
2-tägige SG-Jahrestagung mit Abendprogramm: Aufpreis 20,- €

Bei Buchung ab dem 1.12.2022
2-tägige SG-Jahrestagung: Aufpreis 20,- € (Abendprogramm muss ab dem 1.12.2022, sofern gewünscht, separat gebucht werden)

Wichtige Bitte: bitte geben Sie in diesem Fall im Buchungskommentar unbedingt das Kurskürzel Ihrer Weiterbildung an mit dem Hinweis, dass Sie die SG-Jahrestagung als 2-tägiges Vertiefungsseminar im Rahmen Ihrer Weiterbildung anrechnen lassen wollen.