Fortbildungsreihe "Betreuung, Begleitung und Beratung unbegleiteter minderjähriger Flüchtlinge in ihren sozialen Kontexten systemisch gestalten"

Start der Fortbildungsreihe: 10.04.2017, Quereinstieg noch möglich

 

Ort: Seminarhaus Ammerbuch, Pfäffingen bei Tübingen

Die Teilnehmenden erhalten nach Abschluss der Fortbildung ein Zertifikat über die Teilnahme „Systemisches Arbeiten mit unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen“

Koordinatorin Gesa Niggemann-Kasozi

 

» Flyer der Fortbildungsreihe

 

Kontext und Zielgruppen

Systemische Perspektiven werden im interkulturellen Kontext aufgrund der aktuellen Lage in Deutschland im Umgang mit Ausländern und unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen immer wichtiger. Die Fortbildungsreihe qualifiziert zur differenzierten Betrachtung der kulturellen und rechtlichen Aspekte in der Beratung, Begleitung und Betreuung dieser Zielgruppe.

Inhalte und Kompetenzen

Die Seminarreihe befähigt die AbsolventInnen,

  • ihre eigene Kultur und die der zu beratenden und begleitenden  Menschen als werte- und handlungsbildende Konstrukte zu verstehen.

  • sich im Wechsel der kulturellen Perspektiven zu üben, der eigenen Begrenzungen gewahr zu werden und angemessene Kommunikation zu gestalten.

  • den Kontext Flucht und ihre Folgen wie  z.B. Traumata oder psychische Erkrankungen zu verstehen und die entsprechenden Möglichkeiten zu entdecken, damit umzugehen.

  • systemische Beratungswerkzeuge gezielt im Kontext der Arbeit mit Flüchtlingen und MigrantInnen zu nutzen.

  • rechtliche Grundlagen zu kennen und klientenspezifisch anzuwenden.

  • den pädagogischen Auftrag in der Arbeit mit Minderjährigen zu erkennen und zu klären.

Abschluss

Die Teilnehmenden erhalten nach Abschluss der Fortbildung ein Zertifikat über die Teilnahme „Systemisches Arbeiten mit unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen“

» Beschreibung/Bestandteile der Fortbildungsreihe

» Preis der Fortbildungsreihe

Informationsabend für Weiterbildungen

Mittwoch, 18. Oktober 2017, 18.30 Uhr

Ort: Seminarhaus Ammerbuch, In der  Au 4, 72119 Ammerbuch

       (Pfäffingen bei Tübingen)

Damit wir besser planen können, freuen wir uns über eine formlose Anmeldung per E-Mail an  info@systemisches-institut-tuebingen.de.

 

Weitere Informationsabende in 2018
Donnerstag, 22. Februar 2018 und
Mittwoch, 21. November 2018

Anmeldung für eine Weiterbildung

Melden Sie sich für unsere Weiterbildung an

» Zur Anmeldung

Ihre Ansprechpartnerin für Weiterbildungen

Melanie Perjet

perjet@systemisches-institut-tuebingen.de

Tel.: 0176 - 47355075