„Manchmal müsste man zaubern können!“

Therapeutisches Zaubern® in Therapie und Beratung

(VS 81)

Zauberei und Magie faszinieren den Menschen seit Anbeginn der Geschichte. Therapeutisches Zaubern® ist eine Kombination aus Zaubern und Hypnotherapie. Zaubern und verzaubert werden bedeutet, in eine andere Welt einzutauchen. Durch Zaubern wird scheinbar Unmögliches möglich. Therapeutisch eingesetzt ist Zaubern ein faszinierendes Medium, um mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen in Kontakt zu kommen. In magischer Atmosphäre können auf leichte Weise Lösungsprozesse in Gang gesetzt werden, um psychische Symptome und Probleme zu behandeln.

So ist Therapeutisches Zaubern® in vielen unterschiedlichen Arbeitsfeldern hilfreich.

Ziele:

  • Die TeilnehmerInnen erkennen und nutzen die Bedeutung und Möglichkeiten des Zauberns in verschiedenen therapeutischen und pädagogischen Arbeitsfeldern.
  • Sie können einfache und wirkungsvolle therapeutische Zauberkunststücke für ihren Arbeitskontext nutzen.
  • Sie wissen um Möglichkeiten, eine magische Atmosphäre zu präsentieren und zu gestalten.
  • Sie kombinieren Methoden ressourcenorientierter und lösungsorientierter Arbeit und Konzepte mit Elementen des therapeutischen Zauberns.

Inhalte:

 

  • Wie verwandle ich ein Problemkind in ein Zauberkind?
  • Übertragung zauberhafter Verwandlung in das Familiensystem
  • Rituale zur Erweckung der inneren Zauberkraft
  • Entwickeln von therapeutischen Metaphern und Geschichten für die einzelnen Arbeitsbereiche
  • Zauberhafte neue Kommunikationsmöglichkeiten für festgefahrene Beziehungen

Zielgruppen:

Fachleute aus Logopädie, Ergotherapie, Lerntherapie und Heilpädagogik, psychotherapeutischer Praxis für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, Familienberatungsstellen, ärztlichen Praxen, Suchtberatung bei Selbstunsicherheit/ Selbstwertproblematik, Kliniken

Seminarleitung:

Thomas Dietz

Ort:

Seminarhaus Ammerbuch, Pfäffingen

Termin:

05. – 07. März 2018

Preis:

380,– € (inkl. Snacks und Getränke,
             ohne Mittagessen und Übernachtung)

Seminarprogramm downloaden

Seminarprogramm als PDF

» Seminarprogramm 2017

» Seminarprogramm 2018

Seminaranmeldung

Hier können Sie sich anmelden

» Zur Anmeldung