„Ich schaffs!“

Das lösungsorientierte Motivationsprogramm für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

Die Leitidee von „ich schaffs!“ ist: Lernen und Veränderung gelingen leichter mit Motivation, Spaß und gemeinsam mit anderen. „ich schaffs!“ ist ein spielerisches und lösungsorientiertes Programm, das Kindern und Jugendlichen hilft, ihre Probleme durch das Lernen von Fähigkeiten zu überwinden. Nach dem weltweiten Erfolg von Ben Furmans „ich schaffs!“ für Kinder wurde von Christiane Bauer und Thomas Hegemann ein Programm speziell für Jugendliche entwickelt. „ich schaffs!“ unterstützt Kinder und Jugendliche, selbst gesteckte Ziele zu erreichen und Probleme zu bewältigen. Kinder und Jugendliche lernen, eigene Projekte zu entwickeln, ihre Potenziale zu nutzen und individuelle Ziele Schritt für Schritt umzusetzen. 

Ziele:

 

  • Die TeilnehmerInnen lernen in diesem praxisorientierten Seminar die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten des Motivationsprogramms „ich schaffs!“ anhand von Beispielen kennen.

  • Sie erweitern ihre Möglichkeiten, mit Kindern und Jugendlichen eine tragfähige kooperative Arbeitsbeziehung zu gestalten.

  • Sie reflektieren ihre Rolle und Haltung bei der Umsetzung lösungsorientierter Konzepte.

  • Sie können nach dem Seminar das Programm mit Kindern und Jugendlichen sowohl in der Einzel- als auch in der Gruppenarbeit und in Familien anwenden. 

Inhalte:

  • Lösungsorientierte Konzepte in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

  • Motivation fördern, Ziele entwickeln und Ressourcen nutzen

  • Das 15-Schritte-Programm von „ich schaffs!“

  • Ausprobieren und Üben der einzelnen Schritte

  • Spielerische Methoden bei der Umsetzung von „ich schaffs!“

  • Transfer in die eigene Praxis: Anwendung mit Einzelnen, in Gruppen, Klassen und Familien

 

Christiane Bauer ist zusammen mit T. Hegemann Autorin von „Ich schaffs! – Cool ans Ziel“, Das lösungsorientierte Programm für Jugendliche

 

 

Zielgruppen:

Fachleute aus Arbeitsfeldern der psychosozialen Arbeit wie der ambulanten und stationären Jugendhilfe, der Pädagogik, Therapie, der Bildungsarbeit und Berufshilfe, die mit Kindern, Jugendlichen, jungen Erwachsenen oder Familien arbeiten, Lehrkräfte

Seminarleitung:

Christiane Bauer

Ort:

Seminarhaus Ammerbuch, Pfäffingen

Termin:

13. - 14. November 2017 (VS 76)

15. – 16. November 2018 (VS 99)

Preis:

jeweils 260,– € (inkl. Snacks und Getränke,
              ohne Mittagessen und Übernachtung)

Seminarprogramm downloaden

Seminarprogramm als PDF

» Seminarprogramm 2017

» Seminarprogramm 2018

Seminaranmeldung

Hier können Sie sich anmelden

» Zur Anmeldung