Sabine Kauth-Schumann

Dipl.-Pädagogin, Paar- und Familientherapeutin, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin, Supervisorin (SG).

 

"Gerade als die Raupe dachte, dass das Leben vorbei ist, verwandelte sie sich in einen Schmetterling."

Anonymus

 

Langjährige Berufserfahrung im Arbeitskontext von Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychologischer Beratung und Therapie von Einzelnen, Familien und Paaren. Referentin und Weiterbildnerin für verschiedene Institute und Organisationen im Profit- und Non-Profitbereich.

Tätigkeit in eigener Praxis in Horb am Neckar und an der Psychologischen Beratungsstelle in Tübingen. 

Wichtig ist mir ...

Prozessorientierung mit dem Fokus auf die individuellen Bedürfnisse und Ressourcen der Kunden und Klienten.

 

Arbeitsschwerpunkte:

Seminare zum Thema Kommunikation und systemisches Arbeiten in Gruppen. Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie, Paartherapie, Fall- und Teamsupervision.