Michael Wandrey

Diplompädagoge, Mediator (BM), Ausbilder für Mediation (BM), Lehrbeauftragter für Konflikthilfe und Mediation in der Sozialen Arbeit  an der Universität Tübingen.

Langjährige Berufserfahrung in folgenden Arbeitskontexten: Jugendhilfe, Straffälligenhilfe, Klärungs- und Konflikthilfe, Mediation.

Seit 1986 Tätigkeit als Mediator und Ausbilder für Mediation; seit 1995 hauptamtlicher Vorstandsvorsitzender eines Sozialunternehmens und Leiter des angeschlossenen Fortbildungsinstituts.

 

Verständigung beginnt dort,

wo das Verständnis aufhört

F. Glasl

 

Wichtig ist mir bei meiner Arbeit:

Zum Einen, Menschen in ihren Erfahrungen, Ressourcen, Kompetenzen und Entwicklungsmöglichkeiten ernst zu nehmen, sie in ihrer Eigenverantwortlichkeit zu unterstützen und hierin auch zu fordern. Zum Anderen, einen möglichst klaren, verlässlichen und sicheren Rahmen für den gemeinsamen Arbeitsprozess zu schaffen.

Arbeitsschwerpunkte:

Einzelberatung, Supervision, Coaching und Mediation bei Konflikten am Arbeitsplatz, Beratung von Organisationen im Konfliktmanagement, Weiterbildungen als Mediator/in und als Fachberater/in für Konflikthilfe in der Sozialen Arbeit.